Webdesign & more

Die Seite Webdesign & more be­tont mehr un­ser in­halt­li­ches und tech­ni­sches Kon­zept bei der Er­stel­lung und Ver­öf­fent­li­chung von In­ter­net­sei­ten. Bei uns wer­den die In­hal­te von Web­sei­ten auf mög­lichst vie­len Ge­rä­ten mit ver­schie­den großen Bild­schir­men glei­cher­maßen gut dar­ge­stellt. Auch sol­len Hilfs­ge­rä­te von be­hin­der­ten Men­schen op­ti­mal zur Über­mitt­lung von In­hal­ten un­ter­stützt wer­den. Wir ach­ten kon­zep­tio­nell auf Rechts­si­cher­heit bei der Ge­stal­tung der Web­site. Ge­nau­so kon­se­quent sor­gen wir da­für, dass eine be­auf­trag­te Web­site im In­ter­net leicht ge­fun­den wird. Vor al­­lem kann ein Kun­de auch bei Ent­wick­lung der Web­sei­­ten die In­hal­te mit­ge­stal­ten und auch spä­ter die­se selbst leicht än­dern. Das eigent­li­che De­sign be­spre­chen wir in en­ger Ab­stim­mung mit dem Kun­den.

Webdesign

Webdesign: Einfach und funk­tio­nell

Wir entwickeln nach Mög­lich­keit und Kun­den­wunsch mög­lichst bar­rie­re­frei ge­stal­te­te Web­sei­ten. Bar­rie­re­frei be­deu­tet, dass die In­ter­net­sei­ten sich an die Fä­hig­kei­ten der ver­wen­de­ten An­zei­ge- und Audio­ge­rä­te und die Be­dürf­nis­se der Be­nut­zer an­pas­sen sol­len. Sinn­voll ist das ins­be­son­de­re für seh­be­ein­träch­tig­te oder auch ge­hör­lo­se Per­so­nen. Bar­rie­re­freie Sei­ten er­for­dern eine mög­lichst ein­fa­che Struk­tuie­rung und kla­re Glie­de­rung der Web­site. Bil­der wer­den bei­spiels­wei­se für Blin­de auch in Text­form be­schrie­ben. Die Bild­be­schrei­bung kann dann von so­ge­nann­ten Readern den be­trof­fe­nen Per­so­nen vor­ge­le­sen wer­den. Auch wer­den Ab­kür­zun­gen als sol­che ge­kenn­zeich­net.

Responsive Webdesign

Wir setzen grund­sätz­lich ein Re­spon­si­ve Webdesign bei der Er­stel­lung von Web­sei­ten ein. Da­bei pas­sen sich die In­hal­te an die Dar­stel­lungs­mög­lich­kei­ten der phy­si­ka­li­schen Ge­ge­ben­hei­ten des An­zei­ge­ge­rä­tes an. So wird mit Hil­fe von HTML5 und CSS3 Tech­no­lo­gien das ein­heit­li­che An­zei­gen von In­hal­ten auf einer Web­site ge­währ­lei­stet. Das Layout einer Web­site wird der­ar­tig fle­xi­bel ge­stal­tet, dass die­ses auf dem Com­pu­ter- Desk­top, Tab­let und Smart­phone eine gleich­blei­ben­de Be­nut­zer­freund­lich­keit bie­tet und der In­halt gänz­lich und schnell vom Be­su­cher auf­ge­nom­men wer­den kann.

Technik machts mög­lich: CMS

Wir setzen in der Re­gel so­ge­nann­te Con­tent Ma­na­ge­ment Sy­ste­me (In­halts­ver­wal­tungs­sy­ste­me) wie WordPress, Joom­la oder Typo 3 ein. Die­se kön­nen die vor­ge­nann­ten Punk­te re­la­tiv gut und un­kom­pli­ziert um­set­zen. Zu­dem bie­ten die­se Sy­ste­me eine ein­fach zu be­die­nen­de Ober­flä­che zur Er­stel­lung und Ge­stal­tung so­wie Än­de­rung der In­hal­te von Web­sei­ten.

Für Sie be­deu­tet das als Kun­de, dass Sie auch spä­ter selbst Tex­te oder Bil­der ver­än­dern oder er­gän­zen bzw. neue Sei­ten er­stel­len kön­nen. Auch können Sie bereits bei der Entstehung der Website unterstützend eingreifen. Da­zu be­nö­ti­gen Sie kei­ne tief­grei­fen­den Pro­gram­mier­kennt­nis­se und er­spa­ren sich im Hand­un­dre­hen even­tuell da­mit ver­bun­de­ne zu­sätz­li­che Ko­sten.

Wir achten auf die Si­cher­heit

Ihre Web­site soll­te nicht nur schön und funk­tio­nell, son­dern auch si­cher sein für Ih­re Be­su­cher. Des­halb stat­ten wir grund­sätz­lich un­se­re CMS mit Ba­sis­si­cher­heits- und Back­up­pa­ke­ten aus. Eben­falls er­stel­len wir für Sie die Im­pres­sum- und Da­ten­schutz­sei­te als Vor­schlag und tra­gen da­mit zur Rechts­si­cher­heit Ih­rer In­ter­net­sei­te bei. Bei­de Sei­ten soll­ten je­doch auch durch einen Rechts­an­walt oder Fach­kun­di­gen ge­sich­tet und nö­ti­gen­falls kor­ri­giert wer­den.

Im Web ge­fun­den wer­den

Was nützt die schön­ste In­ter­net­sei­te, wenn Sie kei­ner fin­det! Unsere CMS ent­hal­ten ein Ba­sis­pa­ket für das so­ge­nann­te SEO, zu deutsch Such­ma­schinen­op­ti­mie­rung. Grund­sätz­lich op­ti­mie­ren wir un­se­re er­stell­ten Web­sites über den Google Such­dienst. Na­tür­lich kön­nen wir ge­gen Auf­preis auch an­de­re SEO Maß­nah­men pla­nen. Da­zu zäh­len z.B. Back­links, Ver­net­zun­gen zu so­zia­len Netz­wer­ken und an­de­ren Such­ma­schi­nen­be­trei­bern wie Bing. Wir ach­ten da­bei auf Ein­hal­tung des Da­tens­chutz­grund­ge­set­zes. Dies gilt auch für die Ein­bin­dung von Sta­ti­stik­pa­ke­ten, falls Sie wis­sen wol­len, wie­viel Be­su­cher Ih­re Web­sei­te hat oder wie sie Ih­re Sei­te ge­fun­den ha­ben.

Ihre Mit­ar­beit ist ge­fragt!

Im Regel­fall sind wir auf Ih­re Mit­ar­beit an­ge­wie­sen. Wir ken­nen nicht al­le Sach­ge­bie­te, auf de­nen Sie tä­tig sind. Ent­spre­chend Ih­rer Vor­stel­lung und Bud­ge­tie­rung er­stel­len wir auf Ko­ope­ra­tions­ba­sis die Sei­ten. Das heisst für Sie: Je mehr eige­ne Tex­te und Bil­der Sie uns lie­fern, um­so gün­sti­ger kann unser An­ge­bot für die Er­stel­lung Ih­rer Web­site sein. Sie er­hal­ten in je­dem Fall eine 30 mi­nü­ti­ge Ein­füh­rung in das CMS.